Freitag, 9. Juni 2017, 19:30 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Performance 'Komm! ins Offene, Freund!'

kwr5 Kollektiv

eine Performance mit Musik und Tanz

kwr5-Kollektiv
Violoncello: Christiane Conradt
Akkordeon: Anja Kreysing
Stimme: Rachel Seifert
Tanz: Doris Deborah Heupel

Eintritt: 10 / 6  EUR

Karten reservieren

Sie können hier online Karten für die Veranstaltung "'Komm! ins Offene, Freund!'" reservieren. Diese werden für Sie an der Abendkasse hinterlegt und können bis 15 Minuten vor der Veranstaltung abgeholt werden.

Veranstaltung weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltung "'Komm! ins Offene, Freund!'" einem Freund oder einer Freundin zu empfehlen:

 

Eine Performance mit improvisierter Musik - Stimme, Akkordeon, Violoncello - und Tanz.

Christiane Conradt ist in Thüringen aufgewachsen. Sie studierte bei Konrad Lechner, Hans Adomeit und Leo Koscielny. Nach einem Engagement bei den Nürnberger Symphonikern wurde sie Mitglied der Bochumer Symphoniker. Schon dort galt ihr besonderes Interesse zeitgenössischen Werken in der Kammermusik als auch in der solistischen Celloliteratur. Seit Jahren spielt Christiane Conradt in verschiedenen Veranstaltungsreihen und entwickelt in den Hallen der ROTTSTR5 einen Ort für Neue Musik. 

Doris Deborah Heupel ist Tanz- und Performancekünstlerin.
Seit 1991 tritt sie in Süddeutschland und der Schweiz mit eigenen Produktionen, Solotanz, Tanztheater und experimenteller Performancekunst auf. Seit 2014 ist Doris Deborah Heupel in Bochum künstlerisch tätig. Ihre Tanzausbildung absolvierte sie bei Prof. Rosalia Chladek an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien. In der Folge beschäftigte sie sich mit dem japanischen Butoh-Tanz und zeitgenössischen künstlerischen Tanzformen.

Anja Kreysing ist Akkordeonistin und Klangkünstlerin mit den Schwerpunkten Film- und improvisierte Musik mit Akkordeon und Elektronik. Musette, Balkan-Gypsie und (dark)Ambient prägen ihren Stil. Neben Kollaborationen von Musikperformance bis Dancefloor gehören Stummfilmbegleitung, kwr5 und Resonator zu ihren Projekten.

Rachel Seifert ist Sängerin und Sprecherin.
Sie arbeitet insbesondere im Rahmen improvisierter Musik, Musikperformance und Literaturvertonungen als Sängerin und Rezitatorin.