Dienstag, 8. Mai 2018, 19:30 Uhr
Melanchthonkirche Bochum

Erdverbunden und himmelwärts

Ludwig Kaiser

Klangräume zwischen Johann Sebastian Bach und György Ligeti
Vortrag mit Klangbeispielen

Referent: Ludwig Kaiser

Eintritt: 5 EUR, 3 EUR für Akademiemitglieder

Ev. Stadtakademie Bochum in Kooperation
mit den Bochumer Tagen für Neue Musik des Kulturraum Melanchthonkirche

 

 

Karten reservieren

Sie können hier online Karten für die Veranstaltung "Erdverbunden und himmelwärts" reservieren. Diese werden für Sie an der Abendkasse hinterlegt und können bis 15 Minuten vor der Veranstaltung abgeholt werden.

Veranstaltung weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltung "Erdverbunden und himmelwärts" einem Freund oder einer Freundin zu empfehlen:

Nach Johann Sebastian Bachs Worten ist der Generalbaß das vollkommenste Fundament der Music.

Der Vortrag mit Klangbeispielen entwirft Bachs Musik als Paradigma einer Klangkunst, die einerseits bassbezogen-erdverbunden ist und sich doch sehnsüchtig ausgreifend anderen Klangräumen öffnet. 

Bachs himmelwärts ausgreifende Klanggestalten werden in Beziehung gesetzt zu einschlägigen Werken Olivier Messiaens und György Ligetis.