Konzerte und Projekte

Für einige der Veranstaltungen im Kulturraum Melanchthonkirche gibt es feste Zeiten,
die im jährlichen Rhythmus wiederkehren, so zum Beispiel die Silvesterveranstaltung ‚Löcher im Licht’.

Einige Konzerte oder Konzertlesungen sind jedes Jahr mit kirchlichen Feiertagen verbunden.
Andere Projekte finden traditionell an einem bestimmten Wochenende statt wie beispielsweise
das Literaturseminar am ersten Samstag im November.

Die Kantorei an der Melanchthonkirche präsentiert in jedem Halbjahr zumindest ein größeres Konzert.
Die Bochumer Tage für Neue Musik reichen meist über vier Wochen und beginnen immer am Pfingstmontag.

Im Folgenden finden Sie das aktuelle Programm, die Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2017.
Nach dem ANKLICKEN DER VERANSTALTUNG erhalten Sie weiterführende Informationen sowie die Möglichkeit, Karten zu reservieren.