Samstag, 29. September 2018, 14:30 - 18:30 Uhr
Melanchthonsaal, Königsallee 48

Literaturgespräch

Ernst-Moritz Arndt

Religion, Protestantismus, Nation
Ernst-Moritz Arndts deutsches Christentum

Leitung: Dr. Ellen Strathmann-von Soosten
Anmeldung: 0234 / 73 390

 

 

Veranstaltung weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltung "Literaturgespräch" einem Freund oder einer Freundin zu empfehlen:

Das Literaturgespräch beschäftigt sich mit Texten des von manchen als ‚literarischer Patriot‘ angesehenen Ernst Moritz Arndt. An beispielhaften Schriften Arndts wird sich entfalten, welche Spuren von Nationalismus, Antisemitismus und Rassismus im Arndtschen Werk zu finden sind.